KUNSThandlung SCHOENEN  Galerie und Meisterwerkstatt. Seit 1873.

Martin Eller:
Gemälde "Landschaft"

Franscz Witte:
Gemälde "Abstrakt"
Liefer- und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Unsere AGB´s
Ihr Konto
Warenkorb
Zur Kasse
SHOP Liefer- und Versandkosten
1. Lieferung
  1. Die zu versendenden Waren werden aufwändig verpackt. Leinwandbilder werden mit zusätzlichem Schaumstoffrahmen, Kunstdrucke und Grafiken zusätzlich mit einer Wellpappen-Ummantelung in einer Versandhülse mit großem Durchmesser verschickt.
    Wir berechnen Ihnen pauschal 9,00 € Versandkosten. Im Sonderfall einer kleinen, unzerbrechlichen Ware (z. B. Bücher) berechnen wir eine Pauschale von 3,00 €. Wir versenden deutschlandweit. Lieferungen europaweit sind generell möglich; Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung - wir kalkulieren diese Versand- und Verpackungskosten individuell. Auch Ihre Bestellung von mehreren Objekten gleichzeitig wird neu kalkuliert.
  2. Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 10 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Eine Bestellung innerhalb unserer Betriebsferien (s. "Öffnungszeiten") kann zu Abweichungen führen.
  3. Sollte das bestellte Produkt nicht mehr lieferbar sein, informieren wir Sie schnellstmöglich.

2. Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise per
  • Vorkasse: hierzu nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.
  • Nachname (zzgl. 2,00 EUR NN-Gebühr und 2,00 EUR Übermittlungsgebühr der Post)
  • Barzahlung bei Selbstabholung in unserem Geschäft.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

3. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

4. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Abtretung dieser Ansprüche ist ausgeschlossen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung. Der Käufer verpflichtet sich die Nachzubessernden Objekte innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden. Die Kunsthandlung Schoenen haftet unbeschränkt soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leichtfahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung aus dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
 
Weiter